Französische 

Bulldogge

Bosten Terrier

Unser Verein 


SIE haben die Wahl !! und es selbst in der Hand, als Welpenkäufer

ein UMDENKEN in der Hundezucht voran zu treiben. 

Die Gestromte Hündin links, ist eine FCI Hündin - und war unsere erste Zuchthündin ! weil auch wir dachten - BULLY muss klein, kurz und breit sein,..... ein fataler Fehler und die größte Lehre für uns. 

Nach nunmehr 10 Jahren Bullyhaltung und Zucht, sind wir nach zahlreichen Röntgenaufnahmen verschiedener  Bullys und dem Alltäglichen Umgang mit der Rasse davon überzeugt, dass es zu 100% gesünder ist, wenn der BULLY etwas länger im Rücken ist, eine bewegliche Kurzrute besitzt, nicht zu starke Kopffalten hat, offene Nasenlöcher besitzt und eine ebenso gesunde

( nicht zu lang !) Nasenlänge.

Die rechte Hündin in Red Fawn  ist unsere Lotte und für uns das Idealbild für einen gesunden, bewegungsuneingeschränkten French Bulldog der auch im Hochsommer Freude an langen Spaziergängen hat !.  Und dabei sieht auch Lotte immernoch wie ein Bully aus )).



+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Bei Fragen dürfen Sie uns gern kontaktieren unter  017645986121