**** Family Breeding on Health since 2011****

 

 

Wir freuen uns das Sie unsere Website gefunden haben. Zu unserem Haushalt gehören seit 2008 Französische Bulldoggen - in dieser Zeit haben wir viele schöne Momente mit der Rasse erlebt - ABER - auch leider viele Rückschläge und negative Erfahrungen gesammelt, was uns dazu bewegte, ab 2018 weit aus mehr zu untersuchen und zu beachten um dieser Rasse wieder mehr Lebensqualität zu schenken.

Der Bully und auch Bosten Terrier sind sehr Menschenbezogen ! dennoch passen sie auf Haus und Garten auf und das ist gewiss nicht zu unterschätzen. Leider unterschätzen auch sehr viele den Bewegungsdrang. Ein GESUNDER Bully oder Bosti will nicht nur auf dem Sofa liegen oder tagtäglich im eigenen Garten rumlaufen. NEIN - sie wollen gefördert werden, über Felder rennen und einfach was erleben... dann sind es auch ausgeglichene Begleiter .

 

Wir züchten KEINE perfekten FCI Standard SHOWHUNDE ! nein !! wir möchten bewegungsfreudige, freundliche Familienhunde züchten !.

Unser Ziel ist die Verbesserung der Gesundheit - deswegen distanzieren wir uns von gezielten Farbzuchten. Wenn beide Elterntiere unseren hohen Anforderrungen gerecht werden, dann ist es für UNS völlig nebensächlich, ob der Wurf dann zum Beispiel komplett gestromt sein wird !.  

 

Seit 2018 sind wir stolze Besitzer eines Bosten Terriers und müssen ehrlich gestehen, dass wir fasziniert sind wie einfach diese Rasse im Umgang ist - im vergleich zum Bully. Wir sind schon jetzt gespannt auf unseren ersten Bostiwurf.

 

NEWS

 

-> Mit Beginn des Jahres 2019 möchte ich zukünftig alle unsere Nachzuchten mit 1 Jahr auf Keilwirbel röntgen lassen um Aufschluss über die Vererbung der Keilwirbel zu erlangen. - der erste Wurf wird der M-Wurf sein, welcher April 2019 kontrolliert wird. 

 

-> Im Jahr 2018 zog unser erster Bosten Terrier ein. Wir sind optimistisch dass auch sie nun alle unsere Anforderrungen was die Gesundheit betrifft erfüllt.

 

-> Ab dem Jahr 2018 haben wir für uns entschieden weit aus mehr als NUR Keilwirbel und Patella bei unseren Zuchthunden zu untersuchen !. 

 

-> Im Jahr 2016/2017 haben wir unser Rudel stark verkleinert. Nunmehr haben wir 2 Französische Bulldoggen in der Zucht und eine Hündin in Zuchtrente.

 


Hier finden Sie alles für Ihr Haustier.

zoobio.de

 

SIE haben die Wahl !! und es selbst in der Hand, als Welpenkäufer

ein UMDENKEN in der Hundezucht voran zu treiben. 

 

Unser Futter 

Unser Zucht-Verein 

Unser Hundesportverein